Menu Close

Sichtwechsel

...weil die Sicht nach innen überraschende Perspektiven  öffnet.

Anschauen... Annehmen... Akzeptieren.

Ein Veränderungswunsch, privat oder beruflich, ob Umbruch, Krise, Konflikt oder Überlastung, hat Sie zu mir geführt. Gemeinsam betrachten wir Ihre aktuelle Situation, was Sie daran ändern möchten, und was bleiben soll, wie es ist.

Innere Erkenntnis und Akzeptanz von dem was ist, und dem was war, öffnen den Weg zu Neuorientierung und Veränderung.

Meine Arbeitsweise: 

Meine Arbeit als systemische Beraterin und Therapeutin, wie auch als Heilpraktikerin für Psychotherapie, basiert wesentlich auf dem „systemischen Ansatz“. Bei diesem wird der Mensch und nicht das Problem in den Fokus gestellt. Egal, ob im beruflichen oder privaten Leben, wird immer auch das umgebende soziale System und Beziehungsgefüge betrachtet.

Im Weiteren nutze ich Elemente aus anderen therapeutischen Verfahren, wie der Gesprächs-Psychotherapie, der lösungsorientierten Kurzzeittherapie, der psychoemotionalen Kinesiologie und des ganzheitlich energetischen Heilens.

Zuerst mal mit jemandem reden...

Ein Thema beschäftigt Sie?
Sie wünschen sich einen neutralen und kritischen Gesprächspartner?

Ich werde Ihnen einfühlsames und ehrliches Gegenüber sein. Ich kann zuhören, mitfühlen und reflektieren, und biete Ihnen oft klare Analyse. 

Systemische Beratung & Coaching

"Beratung und Coaching" - für mich zuerst auch das Betrachten und Weiterentwickeln Ihrer bekannten und noch unbekannten Stärken.

Sie tragen Ihre Lösung schon in sich. Sie brauchen nur Unterstützung, diese wahrzunehmen und Blockaden zu überwinden. 

Ganzheitliche Psychotherapie

Durch biographische Belastungen
ist Ihre Kraft teilweise gebunden,
um schmerzhafte Gefühle zu unterdrücken.

Die Blockaden gründen tiefer, in alten Glaubenssätzen, erlebten Schock-Situationen, früheren Überlebens-Strategien.

Die angewandten Methoden:

Berufliches Coaching

Systemische Einzelgespräche

Systemische Paargespräche

Bewusstseinsarbeit

Aufstellungsarbeiten

Das Setting: Wo und wie?

An Ihrem „Lieblingsort“:

Persönliche Entwicklungsgespräche an einem Ort, an dem Sie sich wohl und vielleicht entspannter fühlen:

Bereits bei einem gemeinsamen Spaziergang in der Natur können sich neue Perspektiven eröffnen. 

In der Praxis:

Bestimmte Formate erfordern das persönliche Zusammentreffen in einem ungestörten Umfeld.

Therapeutische Arbeit und systemische Aufstellungen finden daher immer in der Praxis statt.

Am Telefon:

Telefontermine bieten sich an, wenn ein persönlicher Termin gerade organisatorisch nicht möglich ist.

Diese Form der Beratung kann erste seelische Entlastung bieten. 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Alle Infos unter Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen